Uncategorized

#6 Meine Ausstellung im Literaturcafé

Am 7.9. war es endlich soweit! Ich durfte nach fünf Jahren intensiven Malens zur Vernissage meiner Ausstellung “I❤Kunstgeschichte“ im Literaturcafé Gleisdorf einladen! Ich habe mich sehr gefreut dass so viele liebe Leute zu Gast waren und mir so nettes Feedback gaben! Da ich nicht mit so vielen Leuten gerechnet hatte wurde ich dann doch etwas nervös als es an der Zeit war, mit der Eröffnungsrede zu beginnen! Das Gedicht welches ich an diesem Abend vorgetragen hatte, könnt ihr hier noch mal nachlesen:

Warum ich Kunstgeschichte tatsächlich liebe:

Picasso wusste es und Kinder auch malen ist nicht nur was fürs Aug,

In Bildern spiegeln sich Künstler- Seelen und Dinge die einen sonst innerlich quälen.

Götter, Helden und auch sonstige Gestalten- die Kunstgeschichte schaffte Ihnen ein Denkmal und das für alle Zeiten.

Durch sie erfahre ich mehr über die Welt auch wenn mir diese nicht immer so gefällt.

Ob Monet, van Gogh oder Degat- Kunstwerke sind einfach wunderbar.

Meine Zeitgenossen in der Kunst treiben es jedoch auch recht bunt.

Außerdem kommt es mir so vor, als ob die Kunstgeschichte dem kreativen Geist öffnet Tür und Tor.

Zuguterletzt lasset euch sagen, wollte ich mich auch in die Öffentlichkeit wagen.

Nun seid meine Gäste und machts euch mit Speis und Trank gesellig und seit mir gegenüber bitte etwas gefällig.

Hier ein paar Fotos des Abends:

Auch freut es mich sehr, Euch mitteilen zu können, dass von meinen Baumwolltaschen mit Hundemotiven bis jetzt 14 Stück verkauft wurden. Ich habe bereits je Sackerl 10 € an den Hundeverein Hungary dogs spenden können. Diese haben daraufhin einen sehr lieben Beitrag auf Facebook gepostet welchen ich euch hier verlinke:

https://www.facebook.com/843014915727929/posts/2320261194669953/

Die tolle Redakteurin Christina Starchl hat diesen tollen Beitrag für die Kleine Zeitung verfasst!Vielen herzlichen Dank, ich freue mich sehr darüber!

Im Moment bereite ich mich gerade auf meine nächsten beiden Ausstellungen vor, wo ich wieder viele neue Werke zeigen möchte:

Am 29.09. ab 17 Uhr findet im Gemeindeamt Sinabelkirchen eine Jubiläumsveranstaltung zu Peter Rosegger statt. Dort habe ich mich mit 2 Werken beteiligt.

Fotocollage mit Zeichnung, A3

Aquarell auf A3 Format.

Hier der Link zur Veranstaltung:

https://www.sinabelkirchen.eu/veranstaltung-zu-peter-rosegger

Ganz besonders freue ich mich auch, dass ich am 09.11.2018 im Rahmen der Einkaufsnacht Gleisdorf mit dem Kultur Pakt Gleisdorf im Autohaus Fritz ausstellen darf:

https://www.gleisdorf.at/veranstaltung/248521/K%C3%BCnstlerlounge+im+Rahmen+der+Einkaufsnacht?pos=2669

So und hier nun noch ein paar Bilder von meinem Atelier wo derzeit wieder neue Werke entstehen:

Bis bald,Eure Valerie

4 Gedanken zu „#6 Meine Ausstellung im Literaturcafé“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s